1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

McCartney und West: ein ungewöhnliches Duo

Rapper Kanye West und Ex-Beatle Paul McCartney sind eine ungewöhnliche Liaison eingegangen und haben ein Duett veröffentlicht. Die Ballade "Only One" ist Wests kleiner Tochter North gewidmet.

Die Single wurde am Neujahrstag (1.1.) auf iTunes überraschend veröffentlicht. Dabei singt der sonst für seine harte und selbstbewusste Rapkunst berüchtigte West diesmal eine zarte Liebesballade: #link:http://www.kanyewest.com/:"Only One"#. McCartney, der auch als Produzent mitwirkte, ist am Schluss mit einem längeren Orgelsolo zu hören. Wests Plattenfirma "Def Jam" bezeichnet die Zusammenarbeit als eine der "stärksten und unerwartesten musikalischen Kollaborationen der modernen Geschichte."

Begonnen hatte alles, als McCartney ein Konzert der Rapper Jay-Z und Kanye West besuchte, es "erstaunlich" fand und ihre Texte als "moderne Poesie" pries. Es blieb nicht dabei: McCartney und West fanden sich Anfang 2014 zu einer Jam-Session in Los Angeles ein. Wests einjährige Tochter North soll den Vater zu dem Song inspiriert haben, teilte die Plattenfirma mit: Während der Session habe sie auf dem Schoss des Vaters gesessen. Im Video zum Song ist Kanye Wests verstorbene Mutter Donda West zu sehen: "Meine Mutter sang zu mir, quasi durch mich, zu meiner Tochter", so der Rapper im Statement seines Labels.

Eine glückliche Familie

Kim Kardashian und Rapper Kanye West

Das Hochzeitsfoto von West und Kardashian schlug bei Instagram alle Rekorde

Auch Norths Mutter, Kim Kardashian, meldete sich jetzt zu Wort: "Die Leute fragen mich immer, was mein Lieblingssong von Kanye ist. Es ist 'Only One'", twitterte sie. "Jedes Mal, wenn ich den Song höre, weine ich." Kein Wunder, offenbart der Rapper im Text doch Frau und Kind seine Liebe: Er habe sich einen Engel gewünscht und zwei bekommen, singt er unter anderem. Der Reality-TV-Star Kim Kardashian hatte dem US-amerikanischen Rapper, Musikproduzenten und Modedesigner West im Mai 2014 in der historischen Festung Forte Belvedere in Florenz das Jawort gegeben.

Im Laufe des Jahres soll noch mehr Material der Musiklegenden McCartney und West veröffentlicht werden.

rf/suc (spiegel online/ ampya.com)

WWW-Links