1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Maschinenbau rechnet 2005 mit etwas weniger Wachstum

Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau wird seine jahrelange Krise 2004 mit einem deutlichen Produktionswachstum überwinden. 'Insgesamt rechnen wir 2005 mit einer Abflachung des Produktionswachstums auf hohem Niveau', sagte der scheidende Präsident des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), Diether Klingelnberg, am Donnerstag in Düsseldorf. Triebfeder werde zwar erneut der Export sein. Allerdings dürfte die meiste Nachfrage nicht mehr, wie in diesem Jahr, aus China und den USA, sondern vor allem aus rohstoffreichen Ländern kommen. Für 2005 rechnet der VDMA mit einem Wachstum der Maschinenproduktion von drei Prozent. Für das laufende Jahr erhöhte Klingelnberg die Prognose auf nunmehr fünf Prozent von zuvor vier Prozent.

  • Datum 14.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5iDp
  • Datum 14.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5iDp