1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Marktforscher GfK strebt bis 2009 Umsatz-Milliarde an

Der Marktforscher GfK will kräftig expandieren und bis 2009 die Milliarden-Umsatzschwelle überspringen. Einer der Schwerpunkte blieben die USA, sagte der Vorstandschef des führenden deutschen Marktforschungsinstituts, Klaus Wübbenhorst, am Dienstag bei der Hauptversammlung der GfK in Nürnberg.

Unter dem Motto «Marktchancen in Geschäftserfolge verwandeln» will Wübbenhorst den Umsatz im laufenden Jahr um mehr als neun Prozent auf rund 650 Millionen Euro steigern. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern soll sich nach Wübbenhorsts Angaben um zwölf Prozent auf gut 79 Millionen Euro erhöhen und zu einer operativen Marge von mehr als zwölf Prozent führen.

  • Datum 15.06.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5BpP
  • Datum 15.06.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5BpP