1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Marktforscher GfK sicher auf Kurs für Jahresziele

Deutschlands größter Marktforscher GfK hat seinen prognostizierten Jahresumsatz so gut wie eingefahren. Ende Oktober seien bereits 98 Prozent der für 2010 erwarteten Erlöse durch das Auftragsbuch abgedeckt gewesen, teilte der Nürnberger Konzern am Montag mit. Der Vorstand bekräftigte dementsprechend die Prognose, dieses Jahr den Umsatz um bis zu sechs Prozent steigern und auf eine Marge im operativen Geschäft von bis zu 13,5 Prozent kommen zu wollen. Im dritten Quartal 2010 profitierte die GfK - bekannt für ihren Konsumklima-Index und die Erhebung der TV-Einschaltquoten - von der kräftigen Konjunkturerholung in weiten Teilen der Welt. Der Nettogewinn sprang um drei Viertel auf 25,8 Millionen Euro. Der Umsatz erhöhte sich um 14 Prozent auf 322,5 Millionen Euro.