Mark Hamill | THEMEN | DW | 09.03.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Mark Hamill

Mark Hamill ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Synchronsprecher. Mit seiner Rolle des Jedi-Ritters Luke Skywalker in der ersten Star-Wars-Trilogie wurde er weltweit bekannt.

Hamill, geboren 1951 im kalifornischen Oakland, begann seine Karriere mit kleinen Rollen in Serien wie "Die Partridge Familie" und "Die Straßen von San Francisco". Schlagartig weltberühmt wurde er 1977 als lichtschwertschwingender Jedi-Schüler Luke Skywalker im ersten Star-Wars-Film "Eine neue Hoffnung". Seitdem ist er noch viermal in die Jedi-Kutte geschlüpft. Erfolgreich ist Hamill auch als Synchronsprecher für Computerspiele und Animationsserien.