1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Mario Gomez in Florenz angekommen

Der Nationalstürmer will sich durch seinen Wechsel nach Italien den WM-Traum erfüllen. Bei seinem bisherigen Arbeitgeber, dem FC Bayern, hätte ihm auch in der kommenden Saison die Ersatzbank gedroht.

Mario Gomez wird bei seiner Ankunft von Fans beklatscht (Bild: EPA/CARLO FERRARO)

Mario Gomez Ankunft in Florienz

Benvenuto Mario Gomez! Willkommen Mario Gomez! Der deutsche Fußball-Nationalstürmer ist am Montag (15.07.2013) bei seinem neuen Club AC Florenz eingetroffen. "Ciao Florenz, ich bin wirklich glücklich, hier zu sein", sagte Gomez dem clubeigenen Fernsehkanal. Etliche Fans empfingen den 28-Jährigen mit freudigem Applaus.

Der AC Florenz hatte sich wochenlang um den Mittelstürmer des FC Bayern bemüht und dem Vernehmen nach rund 20 Millionen Euro bezahlt. Beim Triple-Gewinner aus München war Gomez in der vergangenen Saison kein Stammspieler und musste so um seine Nominierung für die WM 2014 in Brasilien fürchten. In seinen bislang 58 Länderspielen erzielte er 25 Treffer für Deutschland. (to / dpa)

Die Redaktion empfiehlt