1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Amerika

Marines im Hinterhof

(Foto: AP)

Mehrere Dutzend Fallschirmjäger der US-Armee sind am Dienstag (19.01.2010) im Garten des zerstörten Präsidentenpalastes von Haiti gelandet. Das mag aussehen wie eine Besetzung des Vorgartens des US-Hinterhofs. Ist nach Aussagen Washingtons aber nötig zur Sicherung naher Wasserverteilungspunkte. Im Laufe der nächsten Tage wollen die USA ihre Truppenstärke in Haiti auf mehr als 10.000 Mann erhöhen. Lokalen Medien zufolge nahmen die Haitianer die Landung der Marines teils erfreut, teils gleichgültig zur Kenntnis. (tön/mge/epd/dpa/AP)