1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Marihuana für vier Millionen Joints beschlagnahmt

Den größten Marihuana-Fund in Deutschland seit drei Jahren haben Zollfahnder im Hamburger Hafen gemacht: In einem Container aus Jamaika stellten sie 2,2 Tonnen der Droge im Schwarzmarktwert von rund 6,6 Millionen Euro sicher, teilte der Zoll in der Hansestadt mit. Die sichergestellte Menge Marihuana reicht nach Angaben des Zolls für rund vier Millionen Joints.
Im gesamten vergangenen Jahr stellte der Zoll in Deutschland 1,35 Tonnen Marihuana sicher.

  • Datum 22.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5bVN
  • Datum 22.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5bVN