1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Marbella - Vom Fischerdorf zum Promitreff

Marbella liegt an der Costa del Sol in Andalusien, in der Nähe von Málaga und zählt rund 140 000 Einwohner. Die südspanische Stadt zieht seit Jahrzehnten den internationalen Jetset an. Und das prägt das Leben in der Stadt an der Mittelmeerküste.

Video ansehen 04:55

Mitte des 20. Jahrhunderts begann in Marbella die Entwicklung des Tourismus. Anfang der 1950er Jahre erwarb Alfonso Prinz zu Hohenlohe große Landflächen, um sie zu vermarkten. Bereits 1954 eröffnete er im damaligen Dorf Marbella das Marbella-Club-Hotel. Danach entstanden mehrere Apartmentanlagen. Viele Prominente ließen sich Villen in und um Marbella errichten und der Ort wurde zum Treffpunkt des Jet-Set.