1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Maradona - der Bierhoff Argentiniens?

Einen Tag nach seinem 45. Geburtstag am Sonntag (30. Oktober) hat Fußball-Ikone Diego Maradona Bedingungen an ein mögliches Engagement als Manager der argentinischen Nationalmannschaft geknüpft. "Ich habe im Hinblick auf die WM 2006 sehr großes Interesse an dieser Sache. Ich will mitentscheiden, wenn es darum geht, wie der WM-Kader aussehen soll. Aber Nationalcoach Jose Pekerman soll nicht denken, dass ich ihm den Posten wegnehmen will", erklärte Maradona.

Maradona soll auf Wunsch von Julio Grondona, dem Präsidenten des argentinischen Verbandes (AFA), den zweimaligen Weltmeister nach "deutschem Vorbild" als Manager begleiten. Bei der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ist in Oliver Bierhoff ebenfalls ein Ex-Nationalspieler in gleicher Position aktiv.

  • Datum 31.10.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7O7z
  • Datum 31.10.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7O7z