1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Mankell erhält Leipziger Publikumspreis

Der schwedische Schriftsteller Henning Mankell ist ein Favorit des Lesepublikums. Für seinen Roman "Die Rückkehr des Tanzlehrers" erhält der Autor auf der Leipziger Buchmesse den Deutschen Bücherpreis 2003 in der Kategorie "Publikumsliebling", teilte der Börsenverein des Deutschen Buchhandels am Donnerstag mit. Mankell ist der derzeit der am häufigsten gelesene skandinavische Autor. In Deutschland erreichte die Gesamtauflage seiner Bücher rund elf Millionen Exemplare. Am bekanntesten sind seine Krimis mit dem Kommissar Wallander.

  • Datum 13.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Nxp
  • Datum 13.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Nxp