1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Manfred Schmider aus Haft entlassen

Nach mehr als sieben Jahren Haft ist der ehemalige Chef der Firma FlowTex, Manfred Schmider, aus dem Gefängnis entlassen worden. Der 58-jährige Schmider verließ am Dienstagmorgen die Justizvollzugsanstalt Freiburg. Der FlowTex-Skandal um nicht existierende Bohrsysteme gilt als einer der größten Fälle von Wirtschaftskriminalität in Deutschland. Die FlowTex-Führung hatte bei Banken und Leasingfirmen durch Scheingeschäfte gut zwei Milliarden Euro Schaden verursacht. Das Landgericht Mannheim hatte Schmider 2003 wegen Betrugs zu elfeinhalb Jahren Haft verurteilt. Die restliche Strafe wird nach einem Beschluss des Landgerichts Freiburg zur Bewährung ausgesetzt.