1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

MAN hält an Prognose fest

Der Maschinenbau- und Nutzfahrzeug-Konzern MAN hat seinen Gewinn im vergangenen Jahr gehalten und rechnet im laufenden Jahr mit einer deutlichen Verbesserung. Die Erfolge im Lastwagen-Geschäft hätten die Verluste bei den Bussen und im Luft- und Raumfahrtgeschäft ausgeglichen, teilte die Aktiengesellschaft am Donnerstag in München mit. Wie erwartet stieg der Gewinn vor Steuern leicht auf 213 Millionen Euro, der Jahresüberschuss sank leicht auf 147 Millionen. Auftragseingang und Umsatz lagen auf Vorjahresniveau. Bei den Arbeitsplätzen wurden knapp vier Prozent gestrichen, die Zahl der Mitarbeiter sank auf rund 75.000. Angesichts der Konjunkturflaute erwartet MAN im laufenden Jahr keine wesentliche Steigerung des Geschäftsvolumens.

  • Datum 06.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3MDQ
  • Datum 06.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3MDQ