1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

"Mamika" - eine Großmutter wird zur Superheldin - euromaxx

Weil sie immer einsamer und gelangweilter wurde, hat ein französischer Modefotograf seine Großmutter überredet, mit ihm ein Shooting zu machen. Herausgekommen sind witzige Fotos, in denen die Oma zur Superheldin stilisiert wird. Als "Super-Mamika" ist sie inzwischen zur Kunstfigur geworden.

Video ansehen 04:02
Der Franzose Sacha Goldberger ist freiberuflich Art Director und Fotograf. 17 Jahre lang hat er als Art Director für bekannte Werbeagenturen gearbeitet. Als seine ungarische Großmutter Frederica Goldberger mit 92 Jahren fast depressiv wird, schlägt er ihr vor, eine Fotostrecke mit ihr zu realisieren, um sie auf andere Gedanken zu bringen. Dabei bleibt es nicht: Seine Großmutter kommt auf den Geschmack - gemeinsam setzen die beiden die verrücktesten Ideen um – und aus Frederica wird "Mamika", was auf ungarisch „kleine Großmutter" bedeuted. Sie posiert mit Klopapierrollen, Boxhandschuhen oder in einer Riesenunterhose und läßt sich als Bankräuberin oder Super-(Wo)man inszenieren, die mal fliegt oder ein Auto hochhebt. Die Fotos wurden schnell zum Hit im Internet. In diesem Jahr hat Sacha Goldberger einen neuen Charakter im Leben von "Mamika" eingeführt: ihren Liebhaber "Papika".