1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Mallorca wird teurer

Für den Urlaub auf der spanischen Ferieninsel Mallorca müssen deutsche Reisende in diesem Jahr tiefer in die Tasche greifen. Der Deutsche Reisebüro und Reiseveranstalter Verband (DRV) bestätigte Berichte, nach denen für den Balearen-Urlaub mit einem Preisanstieg um zehn Prozent gegenüber dem vergangenen Jahr zu rechnen sei. Zugleich wies eine DRV-Sprecherin darauf hin, dass die Teuerungsrate je nach Reiseveranstalter variieren könne.

Entscheidend für die Höhe der Preiserhöhung sei auch, ob die Balearen-Regierung die umstrittene Ökosteuer ("Ecotasa") wirklich wie geplant am 1. Mai einführt, sagte die DRV-Sprecherin. Vorgesehen ist, auf den Inseln Mallorca, Ibiza, Menorca und Formentera eine Abgabe von einem Euro pro Tourist und Urlaubstag zu erheben. Bislang wurde die Einführung der Ökosteuer immer wieder verschoben.

WWW-Links

  • Datum 19.02.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1rmT
  • Datum 19.02.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1rmT