1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Malaysia Airlines entlässt 6500 Beschäftigte

Die verlustreiche malaysische Fluggesellschaft Malaysia Airlines entlässt 6500 Beschäftigte und gibt 96 Inlandsstrecken an die Billig-Airline AirAsia ab. Vom 1. August an sollen zudem alle staatlichen Subventionen eingestellt werden, teilte das Büro von Ministerpräsident Abdullah Badawi am Dienstag mit.

  • Datum 28.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8AfH
  • Datum 28.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8AfH