1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Magnus Carlsen

Der Norweger Magnus Carlsen - geboren am 30. November 1990 - ist bereits 2013 mit 22 Jahren erstmals Schachweltmeister geworden. 2014 verteidigte er den Titel gegen Viswanathan Anand.

Magnus Carlsen galt als Schach-Wunderkind. Er wurde im Januar 2010 als bislang jüngster Spieler mit 19 Jahren Nummer 1 der Schach-Weltrangliste des FIDE (Internationaler Schachverband). Von Anfang 2009 bis März 2010 wurde der junge Norweger von Ex-Schachweltmeister Garri Kasparow trainiert und beraten.

Weitere Inhalte anzeigen