1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Magdeburg kämpft gegen steigende Flut

In Magdeburg spitzt sich die Hochwasserlage der Elbe weiter zu. Das Wasser ist bis auf 7,30 Meter angestiegen. Vor allem in Magdeburg-Werder ist die Lage kritisch. Dort drücken die Fluten gegen eine Ufermauer. Ein Altenpflegeheim wurde bereits evakuiert. Und der Höhepunkt der Flutwelle ist noch nicht erreicht.

Video ansehen 01:27