1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Maduro treibt Kritiker ins Exil

Weil der Ölpreis gesunken ist, sind Venezuelas Einnahmen stark eingebrochen. Hohe Arbeitslosigkeit und die stagnierende Wirtschaft setzen die Regierung unter Druck. Präsident Maduro geht hart gegen die Opposition vor, mehrere Regimekritiker sind inhaftiert. Wer es sich leisten kann, verlässt das Land.

Video ansehen 04:16