1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Madonna fordert Freilassung von Pussy Riot

Pop-Ikone Madonna hat sich für die Freilassung der wegen Rowdytums angeklagten Mitglieder der russischen Punk-Band Pussy Riot eingesetzt. „Ich bin gegen Zensur“, so die Sängerin. Die drei Pussy-Riot-Musikerinnen hatten in einer Kirche gegen Russlands Präsidenten Putin protestiert, ihnen drohen bis zu sieben Jahre Haft. Das Gerichtsverfahren wird weltweit kritisiert.

Video ansehen 01:21