1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Made in Germany nicht in Gefahr

Das Gütesiegel "Made in Germany" ist nach Angaben des EU- Außenhandelskommissars Pascal Lamy derzeit nicht in Gefahr. Lamy bekräftigte am Donnerstag nach einem Gespräch mit dem bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber in München, dass es keine konkreten Pläne zur Abschaffung nationaler Labels in der EU gebe. Es werde eine transparente Diskussion über die Zukunft der Gütesiegel
geben.

  • Datum 15.01.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4ZcA
  • Datum 15.01.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4ZcA