1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Münchener Rück überrascht mit weiterem Quartalsverlust

Hohe Steuerrückstellungen bescherten der weltweit größten Rückversicherung überraschend den fünften Quartalsverlust in Folge. Der weltgrößte Rückversicherer Münchener Rück ist im zweiten Quartal in der Verlustzone geblieben. Unter dem Strich entstand ein Minus von 365 Millionen Euro nach Minus 383 Millionen im Vorjahr, teilte die Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft mit. Kurz vor Bekanntgabe der Zahlen hatte die Ratingagentur Standard & Poor's die Kreditwürdigkeit der Versicherung erneut herabgestuft.

  • Datum 28.08.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/41Cn
  • Datum 28.08.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/41Cn