1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Testseite Wirtschaft

Möglicher Krieg im Irak belastet Airlines:

Ein Irak-Krieg könnte nach Angaben der US-Fluggesellschaften bis zu 70.000 Arbeitsplätze in der Branche vernichten, wenn die Regierung keine weitere Finanzhilfen gewährt. Die Fluggesellschaften schätzten, dass ein 90 Tage dauernder Irak-Krieg zusätzliche Einnahmeverluste in diesem Jahr in Höhe von vier Milliarden Dollar zu den bereits erwarteten Umsatzausfällen über sieben Milliarden Dollar verursachen würde, erklärte die US-Luftfahrt-Vereinigung am Dienstag. Sie vertritt die Interessen der großen Fluglinien. Die Unternehmen würden drastische Maßnahmen ergreifen, um die steigenden Flugbenzinpreise und die Steuerlast abzufangen. 2002 hatte die Branche Verluste in Höhe von zehn Milliarden Dollar verbucht.

  • Datum 12.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Nnk
  • Datum 12.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Nnk