1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Asien

Mädchen-Grundschule in Afghanistan

Grundschule in Afghanistan: Mädchen lernen in einem Zelt (Foto:DW)

Grundschule in Afghanistan: Mädchen lernen in einem Zelt

Die kleinen Mädchen im nordafghanischen Herat lernen mit Begeisterung, trotz einfachster Bedingungen im zugigen "Klassenzimmer". Unter den Taliban war ihnen der Schulbesuch verboten. Heute dürfen sie zwar wieder lernen, doch immer noch sind rund 1,5 Millionen Mädchen im Grundschulalter (rund 50 Prozent) vom Unterricht ausgeschlossen. Nur fünf Prozent der afghanischen Frauen können lesen und schreiben. Bildung ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für dauerhaften Frieden und Entwicklung in Afghanistan. (al / unicef)