1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lernerporträts

Luka aus Montenegro

Mit der Zeichentrickserie „Spongebob“ hat Luka Deutsch gelernt. Sein Lieblingswort ist international und gleichzeitig auch seine Lieblingsbeschäftigung. Ein Gefühl würde er irgendwann bestimmt gern mit Deutschen teilen …

Audio anhören 02:24

Luka aus Montenegro – das Porträt als MP3

Name: Luka

Land: Montenegro

Geburtsjahr: 1997

Beruf: Schüler

Ich lerne Deutsch, weil …
ich mit der Kinderzeichentrickserie „Spongebob“ schon früh angefangen habe, Deutsch zu lernen. Das hat sich dann in der Schule fortgesetzt. Dort hatte ich auch deutsche Lehrer.

Mein erster Tag in Deutschland war …
sehr gut, sehr anstrengend und sehr interessant.

Das ist für mich typisch deutsch:
Pünktlichkeit und Genauigkeit – obwohl es Klischees sind.

Was ist in Deutschland so wie in meiner Heimat:
Nicht viel – außer vielleicht die vielen Autos und Smartphones.

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
Eigentlich in jeder! Die Lebensqualität in Deutschland ist nämlich deutlich besser als in meinem Land.

Mein deutsches Lieblingswort:
Sport. Eigentlich ist das mein Lieblingswort in allen Sprachen, denn ich liebe Sport.

Mein größter Wunsch oder Traum ist:
Ein Informationstechnologiestudium abzuschließen und in einer großen IT-Firma zu arbeiten.

Mein Tipp für andere Deutschlerner:
Vokabeln lernen! Sie sind das Wichtigste. Alles andere kann man lernen, aber die Vokabeln muss man beherrschen.

Das würde ich von einer/einem Deutschen gern wissen:
Wie fühlt man sich als Bürgerin und Bürger eines Landes, das 2014 die Fußballweltmeisterschaft gewonnen hat?

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads