1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Luftverkehr weiterhin im Aufwind - Auslandsziele gefragt

Der Luftverkehr in Deutschland ist weiterhin im Aufwind. Im ersten Quartal starteten 17,4 Millionen Menschen auf deutschen Flughäfen und damit sechs Prozent mehr als im Vorjahr, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. Die Zahl der Reisen ins Ausland legten sogar um 10,2 Prozent auf 12,3 Millionen zu. Dagegen ging die Passagierzahl auf Inlandsstrecken um 3,0 Prozent auf 5,1 Millionen zurück. Bereits 2003 und 2004 waren im deutschen Luftverkehr Rekordstände erreicht worden.

  • Datum 02.06.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6jEy
  • Datum 02.06.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6jEy