Lufthansa will Langstreckenflieger mit Internet ausrüsten | Wirtschaft | DW | 28.05.2003
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Lufthansa will Langstreckenflieger mit Internet ausrüsten

Die Deutsche Lufthansa hat mit dem US-Flugzeugbauer Boeing einen Vertrag über die Ausrüstung ihrer Langstreckenflugzeuge mit Breitband-Internetzugang unterzeichnet. Von Beginn nächsten Jahres an sollen die rund 80 Langstreckenflugzeuge der Lufthansa mit einem Internetzugang ausgerüstet werden, der mindestens so leistungsfähig sei wie ein ISDN-Anschluss, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Angaben zu den ertragskosten mit Boeing machte Lufthansa nicht. Das Angebot gelte für alle Passagiere der Typen Boeing 747-400 sowie Airbus A340 und A330. Die Kosten für die Passagiere, die diesen Service nutzten, seien noch nicht festgelegt, teilte die Lufthansa weiter mit.

  • Datum 28.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3h4J
  • Datum 28.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3h4J