1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Lufthansa senkt Preise

Die Deutsche Lufthansa reagiert mit einem neuen Tarifkonzept auf die Konkurrenz der Billigflieger. Die Preise für innerdeutsche Flüge beginnen demnach künftig bei 98 Euro, bei Buchung im Internet bei 88 Euro. Diese Angebote seien auch nicht durch Mindestaufenthalte oder Vorbuchungsfristen beschränkt. Der Winterflugplan gilt ab 10. September. Ab Oktober will die Lufthansa das Tarifsystem auf Großbritannien und die Türkei ausweiten. Weitere europäische Länder sollen folgen. - Vor allem Geschäftsreisende will die Fluggesellschaft mit so genannten Kombi-Tarifen locken. Diese sehen vor, dass die Reisenden bei Hin- und Rückflug verschiedene Tarife nutzen können. Auch sollen Passagiere gewonnen werden, die sich bei der Planung von Reisen bei mittleren und langen Entfernungen
immer noch für das Auto entscheiden.
  • Datum 27.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2ajI
  • Datum 27.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2ajI