1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Lufthansa mit Notfall-Flugplan

Der nach einem Tag abgebrochene Pilotenstreik wird den Flugplan der Lufthansa noch bis Freitag durcheinanderbringen. Auch am Dienstag wird die größte deutsche Fluggesellschaft nur mit dem reduzierten Sonderflugplan fliegen, der eigentlich für den zweiten Streiktag vorgesehen war. Damit dürfte wie bereits am Montag etwa jeder zweite Flug ausfallen. Auch Flüge der Tochter Germanwings und der Frachtsparte Cargo sind erneut betroffen. Der Flugplan solle täglich aufgestockt werden, so dass sich der Betrieb bis zum Freitag wieder normalisiere, sagte eine Lufthansa-Sprecherin. Zu den rund 1000 Flügen im Sonderflugplan kämen bereits am Dienstag einige weitere zusätzlich hinzu.