1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Luftfahrtbranche erholt sich

Der internationale Luftfahrtverband IATA sieht für die Branche deutliche Erholungstendenzen. Der Verband erwartet nach mehr als zwei Jahren der Krise im laufenden Jahr für die Fluggesellschaften wieder einen Gewinn zwischen zwei und vier Milliarden Dollar. Das sagte IATA-Präsident Giovanni Bisignani am Montag auf einer Luftfahrttagung im Vorfeld der Asian-Aerospace-Messe (24. bis 29. Februar) in Singapur. Im vergangenen Jahr dürften sich nach seiner Einschätzung die Verluste der Airlines weltweit noch auf 6,5 Milliarden Dollar belaufen haben. Die Prognose für 2004 ist etwas optimistischer als noch im vergangenen Herbst. Damals hatte der Verband Gewinne von 2,8 Milliarden Dollar vorhergesagt.

  • Datum 23.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4hqN
  • Datum 23.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4hqN