1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Londoner Tower womöglich gefährdetes UNESCO-Kulturdenkmal

Der Londoner Tower könnte womöglich schon bald auf der UNESCO-Liste der gefährdeten Kulturdenkmäler landen. Ein Team der UN-Organisation für Bildung, Wissenschaft und Kultur überprüft zurzeit die 900 Jahre alte Festungsanlage in der britischen Hauptstadt, wie Delegationsmitglied Kishore Rao am Samstag im Rundfunksender BBC berichtete. Demnach wird vor allem bemängelt, dass die Silhouette des historischen Gebäudes wegen der im Umkreis entstandenen Hochhausbauten kaum noch zu sehen sei.

Der Welterbe-Ausschuss der UNESCO wirft den Londoner Behörden vor, die einschlägigen Vorschriften zum Schutz des Towers nicht eingehalten zu haben. Dazu gehöre auch, dass die Sicht auf ihn nicht völlig verbaut werde. Andernfalls trete ein Verlust des historischen Werts ein, betonte Rao. Das UNESCO-Team will auch das Londoner Parlamentsgebäude und die Westminster-Abtei sowie die historischen Hafenanlagen in der nordenglischen Stadt Liverpool ins Visier nehmen.

  • Datum 21.10.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9H2l
  • Datum 21.10.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9H2l