1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

"Lohengrin" als Labor-Anordnung

Szene aus 'Lohengrin' in der Inszenierung von Hans Neuenfels (Copyright: Bayreuther Festspiele / E. Nawrath)

Zur Eröffnung der Bayreuther Festspiele präsentierte Regisseur Hans Neuenfels "Lohengrin", die romantische Oper von Richard Wagner, als Tierversuch. Ratten statt Menschen geistern um das scheiternde Liebespaar Elsa und Lohengrin herum - eine manipulierbare Masse, die von Labortechnikern dirigiert wird. Neuenfels' apokalyptische Version der wohl beliebtesten Wagner-Oper quittierte das wie immer prominent besetzte Premierenpublikum mit Buhrufen. Begeistert zeigte sich dagegen Bundeskanzlerin Angela Merkel: "Das war wunderbar, das hat uns gefallen, das haben Sie toll gemacht."