1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Logitech streicht Stellen

Der in der Schweiz ansässige Computerzubehörkonzern Logitech streicht 15 Prozent seiner weltweit rund 9.400 Stellen. Der weltgrößte Produzent von Computermäusen begründete die Maßnahme am Dienstag mit einem Einbruch des Einzelhandels-geschäfts im Dezember. Zugleich nahm Logitech seine im vergangenen Oktober bereits deutlich nach unten korrigierten Umsatz- und Ertragsziele vollständig zurück.