1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Lob für Weber

Die überraschende Entscheidung für den Wirtschaftsweisen Axel Weber für das Amt des neuen Bundesbank-Präsidenten ist bei Experten überwiegend auf Zustimmung gestoßen. Das sei eine positive Überraschung, zitierte die Financial Times Deutschland aus dem Umfeld der Zentralbank. Weber sei eine in Frankfurt sehr anerkannte Persönlichkeit und genieße hohes Ansehen. Auch Ifo-Präsident Hanns-Werner Sinn und Allianz-Chefvolkswirt Michael Heise lobten demnach den Kölner Professor. Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, Klaus Zimmermann, wies darauf hin, dass mit Weber erstmals ein renommierter Wissenschaftler den Sprung an die Bundesbank-Spitze schaffen werde.

  • Datum 21.04.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4w2z
  • Datum 21.04.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4w2z