1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lehrerporträts

Liyun aus China

Was „Hüftgold“ bedeutet, hat Liyun in Deutschland am eigenen Leib erfahren. Deutsche erlebt sie als sehr reisefreudig. Weil es als Synonym für Reiselust steht, ist ein deutsches Wort deshalb ihr klarer Favorit …

Audio anhören 03:12

Liyun aus China

Name: Liyun

Land: China

Geburtsjahr: 1989

Beruf: Deutschlehrerin an einer Schule in Shanghai

Das mag ich an der deutschen Sprache:
Dass es eine sehr schöne Sprache ist – allerdings erst dann, wenn man die ganzen grammatischen Hürden wie etwa die Verb- und Adjektivdeklinationen überwunden hat!

Das ist typisch deutsch für mich:
Die Reisefreude. Deutsche machen ständig Reisen, möchten unbekannte Länder kennenlernen.

Meine Lieblingsstadt in Deutschland:
Bremen – auch weil ich ein Jahr dort studiert habe. Man kann beispielsweise wunderbar an der Weser spazierengehen.

Mein deutsches Lieblingsessen:
Süßigkeiten und Kuchen! In meinem einen Studienjahr habe ich acht Kilogramm zugenommen. Meine Mutter hat mich kaum wiedererkannt, als ich zurückgekehrt bin.

Mein deutsches Lieblingswort:
Fernweh“. Denn es ist auch ein Ausdruck der deutschen Mentalität, gern zu reisen und andere Länder kennenlernen zu wollen. Manchmal denke ich, der Wortschatz einer Sprache entspricht auch der Denkweise eines Volkes!

Mein größtes Erfolgserlebnis als Lehrer:
Dass ich meine Schülerinnen und Schüler innerhalb von drei Jahren zur DSD I-Prüfung gebracht habe. Sie konnten anfangs kein Wort Deutsch.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads