1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Literaturnobelpreis geht an Chinesen Mo Yan

Der 57jährige Schriftsteller stammt aus der Provinz Shandong an der Ostküste Chinas. Seine Geschichten gründen auf der Erfahrung, der Jugend. Mo Yan nimmt immer wieder Bezug auf das bäuerliche Leben, das er seit seiner Kindheit kennt. Sein literarischer Durchbruch gelingt 1987 mit dem Novellenzyklus 'Das rote Kornfeld', das auch in Deutschland veröffentlicht wird.

Video ansehen 01:09