1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Literaturnobelpreis erstmals nach China

Der Nobelpreis für Literatur geht in diesem Jahr an den chinesischen Schriftsteller Mo Yan. Damit geht die wichtigste Literaturauszeichnung der Welt erstmals an einen Autor, der in China lebt und arbeitet. Der 57-Jährige ist bekannt für seinen Roman "Das rote Kornfeld", der auch verfilmt wurde. Als Regimekritiker ist er bisher nicht hervorgetreten.

Video ansehen 01:41