1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Literaturhäuser feiern 100. Geburtstag von Samuel Beckett

Zum 100. Geburtstag von Samuel Beckett erinnert das Netzwerk deutschsprachiger Literaturhäuser mit Theateraufführungen, Lesungen und einer Filmpräsentation an den irischen Schriftsteller und Dramatiker. Im Mittelpunkt steht die Vorab-Premiere des Filmporträts "Samuel Beckett - Lippen schweigen", das am 6. April in den Literaturhäusern Berlin, Hamburg, Frankfurt, Salzburg, München, Köln, Stuttgart und Leipzig laufen soll. Beckett wäre am 13. April 100 Jahre alt geworden.

Goggo Genschs filmische Dokumentation zeigt den Nobelpreisträger Samuel Beckett als sanften Melancholiker und heimlichen Romantiker, der sich nach langen Jahren der Erfolglosigkeit eine Unabhängigkeit und Freiheit erarbeitet hatte, die er radikal in seiner Kunst umsetzte. Der Film ist am 7. April auf Arte und als Zweiteiler am 13. April und 14. April im SWR-Fernsehen zu sehen. Neben der Filmpräsentation veranstalten die Literaturhäuser Lesungen, Theateraufführungen und Filmgespräche mit Beckett- Experten, Weggefährten, Schauspielern und Regisseuren.

  • Datum 30.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8B6h
  • Datum 30.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8B6h