1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Lissabon erhöht Steuern

Wegen eines erwarteten Budgetdefizits in einer Rekordhöhe von 6,83 Prozent hat Portugals Regierung eine umfassende Steuererhöhung beschlossen. Wie der sozialistische Ministerpräsident José Sócrates im Lissaboner Parlament bekannt gab, wird die Mehrwertsteuer von 19 auf 21 Prozent angehoben. Die Tabak- und Mineralölsteuern sollen ebenfalls heraufgesetzt werden.

  • Datum 26.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6hNA
  • Datum 26.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6hNA