1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reis und Nudeln

Limettenrisotto und Degenfisch mit gebackener Banane

Im Restaurant "Riso" auf der portugiesischen Insel Madeira hat sich Koch Anselmo Alves auf Reisgerichte spezialisiert.

default

Chefkoch Anselmo Alves

ZUTATEN

600 g gesäubertes Degenfischfilet oder anderes Fischfilet mit weißem Fleisch

80 ml Zitronensaft, frisch gepresst

120 ml Limettensaft, frisch gepresst

480 g Risotto Reis

600 ml Spargelbrühe

120 g Parmesankäse, gerieben

150 g Butter

10 g Limettenschale einer unbehandelten Frucht, in feine Streifen geschnitten

200 g Mehl

200 g Spinat

4 Bananen

5 Eier

Salz und Pfeffer

Zubereitung der Spargelbrühe

200 g Spargelbruch oder Spargelschalen

150 g Zwiebeln, gewürfelt

1 Liter Wasser

1 cl Olivenöl

Den Spargel mit der Zwiebel und dem Öl ca. 20 Minuten lang im Wasser kochen. Dann alles durch ein großes feines Sieb schütten, damit nur noch der Spargelsud übrig bleibt.

ZUBEREITUNG

14.01.2010 DW-TV euromaxx a la carte Gericht

Limettenrisotto mit Degenfisch und Bananen

Den Reis mit etwas Spargelbrühe auf den Herd geben und bei mittlerer Hitze verrühren. Den Zitronen- und Limettensaft dazu geben, sowie die Streifen der Limettenschale. Wiederholt gut umrühren und köcheln lassen, immer wieder Flüssigkeit dazu geben, damit der Reis nicht braun wird oder gar anbrennt.

Butter in den Reis geben sowie den geriebenen Parmesankäse. Umrühren.

Die Fischfilets salzen und leicht pfeffern, beiderseits in Mehl wälzen. Dann in die verrührten Eier tunken.

Mit Olivenöl in einer Pfanne leicht anbraten, bis beide Seiten des Fisches goldgelb sind.

Die Bananen aus der Schale holen, längs in zwei Hälften schneiden, gekreuzt auf die Fischfilets legen und ca. 40 Gramm Butter dazu geben. Bei 180 Grad Celsius 10 Minuten im Ofen backen.

Den Reis weiterhin auf mittlerer Hitze umrühren, bis er bissfest, aber nicht zu weich ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Reis portionenweise auf großen tiefen Tellern anrichten, jeweils etwas gekochten Spinat darauf geben und am Schluss die gebackenen Fischfilets mit den Bananen auf den Reis legen.

Sofort servieren.

GUTEN APPETIT!

Audio und Video zum Thema