1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lernerporträts

Lidia aus Moldawien

Lidia fragt sich, ob die Deutschen auch ohne Uhren pünktlich sein können? Ihr größter Traum ist es, Schriftstellerin zu werden – und ihr Lieblingsspruch wird im Deutschen oft von Menschen mit liberalen Ansichten benutzt.

Audio anhören 01:35

Lidia aus Moldawien – das Porträt als MP3

Name: Lidia

Land: Moldawien

Geburtsjahr: 1997

Beruf: Schülerin

Ich lerne Deutsch, weil …
ich Sprachen mag und ich mich gut fühle, wenn ich viele Sprachen lerne.

Mein erster Tag in Deutschland war …
anstrengend. Ich war bei meiner Ankunft sehr müde.

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
In Berlin, weil es die Hauptstadt ist. Auch gibt es dort sehr schöne Gebäude.

Mein deutsches Lieblingswort:
Liebe. Es klingt so schön.

Mein liebstes deutsches Sprichwort:
„Über Geschmack lässt sich (nicht) streiten“.

Mein größter Wunsch oder Traum ist:
Ich möchte Schriftstellerin werden, weil ich sehr gern schreibe.

Mein Tipp für andere Deutschlerner:
Man sollte sich Filme in Deutsch angucken und Musik in deutscher Sprache hören.

Das würde ich von einer/einem Deutschen gern wissen:
Könnt ihr auch ohne Uhren pünktlich sein?

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads