1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Lichtblicke auf dem US-Automarkt

Die Abwrackprämie der US-Regierung hat der Branche ein Absatzplus beschert. Im Juli wurden in den USA so viele Fahrzeuge verkauft wie seit August 2008 nicht mehr.

Ford meldete ein Plus von 2,4 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. General Motors und Chrysler verkauften im Jahresvergleich zwar weniger Autos, doch waren die Rückgänge geringer als in den vergangenen Monaten. Auch Volkswagen konnte leicht zulegen, während Daimler, Porsche und BMW nicht profitieren konnten.

Angesichts des Erfolgs des Programms "Cash for Clunkers" dringt das Weiße Haus den Kongress, rasch zwei Milliarden Dollar für eine Aufstockung der Abwrackprämie freizugeben.