1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Licht gestalten (03) Die Lampendesigner

Lonneke Gordijns und Ralph Nautas Kunstobjekte sind Antworten auf die digitale Revolution - im Mittelpunkt steht die Beziehung von Technik, Natur und Mensch. Wie bei ihrer Serie "Fragile Future": Die niederländischen Designer verarbeiteten echte Löwenzahnsamen und LED-Leuchten zu futuristischen Pusteblumen-Lichtskulpturen.

Video ansehen 03:48

Im "Drift"-Studio in Amsterdam, das sich Lonneke Gordijn und Ralph Nauta seit 2006 teilen, entstehen die Ideen und Entwürfe zu den Kunstobjekten. Die Designer, beide Mitte 30, sind Absolventen der Design-Akademie in Eindhoven und ergänzen sich bei der Arbeit. Ralph Nauta bringt genaue Kenntnisse von Materialien und Produktionstechniken in den kreativen Prozess ein. Lonneke Gordijn übernimmt Konzeption und Komposition. Die Designs von "Drift" sind mit internationalen Preisen ausgezeichnet worden.