1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Libeskind und Berlin

Bildgalerie Holocaust Gedenkstätte Jüdisches Museum in Berlin

Das Jüdische Museum Berlin

Der Architekt Daniel Libeskind hat den Zuschlag für den Bau des neuen World Trade Centers in New York erhalten. Darüber freut man sich auch in Berlin, wo Libeskind lebt und arbeitet. Dort hat er das Jüdische Museum Berlin gebaut, das im September 2001 eröffnet wurde. Mit 650.000 Gästen im Jahr 2002 ist es eines der meistbesuchten Museen in Deutschland. Der Grundriss des Gebäudes begeistert durch seine außergewöhnliche Form – der Architekt Libeskind deutet ihn als einen geborstenen Davidstern.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links