1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Liberalisierung hilft Entwicklungsländern

Die vollständige Liberalisierung des Welthandels würde nach einer neuen Studie der Weltbank Milliardenbeträge freisetzen. Weltweit könnten bis 2015 jedes Jahr 300 Milliarden Dollar an zusätzlichen Einkommen realisiert werden, sagten die Autoren der Studie zur laufenden Welthandelsrunde, Kym Anderson und Will Martin, am Mittwoch in Washington. Etwa 45 Prozent davon kämen den Entwicklungsländern zugute. Die Autoren räumten allerdings ein, dass ein solches Szenario in der so genannten Doha-Runde zur Handelsliberalisierung selbst unter höchst optimistischen Annahmen kaum realistisch sei. Die Welthandelsorganisation (WTO) setzt die Verhandlungen im Dezember auf Ministerebene in Hongkong fort.
  • Datum 10.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7RCH
  • Datum 10.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7RCH