1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Letzte UN-Beobachter verlassen Syrien

Der neue Sondergesandte für Syrien Brahimi steht vor einer schwierigen Aufgabe. In Syrien tobt vielerorts ein blutiger Bürgerkrieg, einer Waffenruhe wollen weder Assad-Regime noch Aufständische zustimmen. Die letzten der ursprünglich 300 UN-Blauhelme verlassen jetzt das Land. Und auch in Aleppo und Hama wird weiter gekämpft.

Video ansehen 01:54