1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Leitzinsen in den USA unverändert

Die US-Leitzinsen bleiben weiter auf dem niedrigsten Stand seit 45 Jahren. Die amerikanische Notenbank beschloss am Dienstag wie erwartet, die Zinsen auf ihrem Rekordtief zu belassen. Der Satz für Tagesgeld liegt damit weiter bei 1,0 Prozent. Eine Änderung der Niedrigzinspolitik sei in absehbarer Zeit nicht notwendig, hieß es in der Erklärung der Notenbank. Es gebe weiterhin positive Signale der Wirtschaft und neuerdings auch vom Arbeitsmarkt.

  • Datum 29.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4GSW
  • Datum 29.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4GSW