1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Leitzins weiter bei 2,50 Prozent

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat trotz der andauernden Konjunkturflaute die Leitzinsen der Eurozone nicht angetastet. Damit verharrt der wichtigste Zinssatz zur Versorgung der Kreditwirtschaft mit Zentralbankgeld bei 2,50 Prozent. Dies teilte die EZB nach ihrer Ratssitzung am Donnerstag in Frankfurt mit. Volkswirte und Finanzinstitute hatten mit dieser Entscheidung gerechnet. Erst im Juni oder Juli wird es ihrer Meinung nach einen Zinsschritt geben.

  • Datum 08.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3cAn
  • Datum 08.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3cAn