1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Leistungsschau deutschsprachiger Bühnen

Mit Stefan Puchers "Drei Schwestern"-Inszenierung vom Schauspielhaus Zürich wird am Samstag (4. Mai 2002) das
39. Theatertreffen deutschsprachiger Bühnen in Berlin eröffnet.
Insgesamt zehn, von der Theatertreffen-Jury als besonders
bemerkenswert ausgewählte Inszenierungen sind bei dem Festival bis zum 19. Mai zu sehen.

Neben Regie-Altmeistern wie Frank Castorf und Christoph Marthaler zeigen vor allem junge, experimentierfreudige Theatermacher ihre Arbeiten. Gleich vier Einladungen gingen an Theater aus der Schweiz: Das Schauspielhaus Zürich ist mit drei, das Theater Basel mit einer Inszenierung zu sehen. Weitere Aufführungen kommen aus München, Stuttgart, Berlin und Hannover.

WWW-Links

  • Datum 05.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/29PY
  • Datum 05.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/29PY