1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Leipziger Tourismus-Messe eröffnet

Trotz drohender Rezession werden mehr Besucher erwartet.

Die größte ostdeutsche Reisemesse Touristik & Caravaning hat am Mittwoch die Tore geöffnet. Bis Sonntag präsentieren in den Messehallen insgesamt 1027 Aussteller aus der Tourismus- und Reisefahrzeugbranche ihre Angebote. Jeder dritte Aussteller kommt aus dem Ausland. Erstmalig sind die Tourismusämter von Panama, Malaysia, Macau und Tahiti auf der Messe präsent, teilte die veranstaltende TMS Tele-Marketing-Service GmbH am Mittwoch mit. Ihre Messepremiere erleben auch einige Reiseveranstalter aus Vietnam, Namibia, Südafrika und Tansania. Trotz der Konjunkturschwäche und der Angst vor dem internationalen Terrorismus erwartet der Messe-Veranstalter mehr als 70.000 Besucher. Vor einem Jahr kamen rund 83.000 Besucher. Diesjähriges Partnerland ist Italien, wohin im vergangenen Jahr 9,5 Millionen Deutsche eine Urlaubsreise unternahmen.